Europawahl U18

U18 EuropawahlAm 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt. Alle Wahlberechtigten können an diesem Tag ihre Stimme abgeben und damit über die Zusammensetzung des Parlaments entscheiden. Bürgerinnen und Bürger der europäischen Union sind ab dem vollendeten 18. Lebensjahr wahlberechtigt.

Der Jugendbeirat Staßfurt (JuSt) setzt sich dafür ein, die Altersdistanz zwischen der Jugend und der Politik zu überbrücken und hat sich zum Ziel gemacht, den Kindern und Jugendlichen in Staßfurt eine Stimme zu geben. Gemeinsam mit dem Wahlprojekt U18 ermöglicht JuSt am 17. Mai 2019 jungen Menschen ihre politische Meinung zu äußern.

U18 steht für unter achtzehn Jahren. Sie ist die Wahl für jungen Menschen, die (noch) nicht wahlberechtigt sind und wird von den Jugendlichen selbst organisiert. Eine Altersgrenze nach unten gibt es nicht. Die Wahlergebnisse werden noch am gleichen Abend unter www.u18.org veröffentlicht.

Alle unter 18-jährigen sind recht herzlich eingeladen ihre Stimme für die (unverbindliche) Europawahl abzugeben.

Gerne können Kindertageseinrichtungen, Schulen, Horte, Vereine und oder andere Jugendeinrichtungen auch als Gruppen zur Wahl kommen. In diesem Fall bitten wir vorab um Anmeldung (E-Mail, telefonisch).

Stadt Staßfurt, FD 40, Stadtjugendpflegerin
Tel.: (03925) 981-353
E-Mail: schule-jugend-kultur@stassfurt.de

Wo?
Jugend- Bürgerhaus Staßfurt
Straße der Solidarität 15
Konferenzraum

Wann?
17.05.2019, 9.00 bis 18.00 Uhr

Broschüre zur U18 Europawahl
pdf-Datei zum Download